Das Projekt
FOODKURT in Leipzig: Ein Bar-Restaurant-Market-Konzept mit „Kurt“ als Sympathieträger und augenzwinkerndem sächsischem Lokaljargon. Authentisch, stilvoll und erlebnisreich gestaltet und realisiert von kplus konzept.

Kunde
Foodkurt GmbH

Ort
Leipzig

Fertigstellung

November 2017

Leistungen
Gastro Design, Graphic Design, Visual Merchandising, Interior Design

KONZEPT

Eat anytime, anywhere

Out-of-Home-Food ist zum zentralen Thema städtischer Alltagskultur geworden. Der FOODKURT auf rund 700 qm über zwei Ebenen empfängt Gäste mit verschiedenen Raumqualitäten: Für den Frühstückscappuccino am Fenstertresen, den Mittagssnack am Community-Tisch, Business Lunch in der Teppichlounge, das Date in der grün umrankten Zweierschaukel und den Aperol an der Bar.

Foodkurt Gastro Restaurant
Für Business Lunch und Kaffeepause
Foodkurt Gastro Restaurant
Ein gastliches Raumerlebnis für alle erdenklichen Anlässe

INNENARCHITEKTUR

Foodkurt Gastro Restaurant
Historisches 'FOODKURT TV' im Raumtrenner
Foodkurt Gastro Restaurant
Jeder wie er mag: Sitzen geht hier auf verschiedene Arten...

Loft-Look mit lokalen Reminiszenzen

Die lokale Verbundenheit erfahrener Leipziger Gastronomen zeigt sich nicht nur auf der Speisekarte, sondern auch im Interieur: Ein historischer Leipziger Stadtplan ziert die Wand der ‚Wohnzimmer-Lounge‘. Und im FOODKURT TV, das kplus konzept konzipiert hat, laufen Kochshows aus DDR-Zeiten.

Foodkurt Gastro Restaurant
Die Teppichlounge für chillige Zeiten

Die Lounge steht Kopf

Die Teppichlounge im Erdgeschoss, historische Reminiszenz an den Handelplatz Brühl in Leipzig:  Orientteppiche auf Paletten sind hier Sitzgelegenheit. Mit Augenzwinkern wurde die Lounge an der Decke auf den Kopf gestellt… fliegende Teppiche. Überhaupt spielt das Interieur Design mit dem rauen Charme eines Handelsplatzes, einer Markthalle etwa. Freiliegende Rohre, Beton oder Fliesen auf Wand und Tisch, Beleuchtung und Mobiliar im Industrial Chic geben dem Restaurant Authentizität .

Ein Foodkonzept für
zeitgemäße Lebenswelten

GRAFIK

Foodkurt Gastro Restaurant
Kurt, der Protagonist, thront hinter der Theke
Foodkurt Gastro Restaurant
Tiergrafiken zieren sogar den Boden
kplus-konzept_foodkurt_gastro_03
Detailreich in allen Elementen

Augenschmaus

Das Auge, das bekanntlich mitisst, kann sich vorher und nach dem Essen auf einen Spaziergang durch die Location begeben und wird immer wieder Neues entdecken: Detailreich gestalterische Elemente inspirieren und schalten den Alltagstrott im Kopfkino aus. Tiergrafiken spielen eine Hauptrolle. Und Kurt, der Protagonist des Restaurant-Konzepts, wird auch im Design reflektiert.

kplus_konzept_foodkurt_01_schwarz