Das Projekt
New Work in Gelsenkirchen: In zwei Büroetagen im Nordsternturm auf dem Gelände seiner Unternehmenszentrale, der ehemaligen Zeche Nordstern, hat das Wohnungsunternehmen VIVAWEST gemeinsam mit kplus konzept einen „FREIRAUM“ geschaffen.

Vivawest Awards

Kunde
Vivawest

Ort
Gelsenkirchen

Fertigstellung

März 2019

Leistungen
Interior Design, Graphic Design, Signage

KONZEPT

New Workspace

Agile Arbeitswelten: Kreativräume für kleine und größere Gruppen, die dem Austausch, der Wissensvermittlung und Vernetzung der Mitarbeiter dienen, darunter modulare Teamarbeitsplätze, Platz für Stand-up-Meetings, Flächen zur analogen und multimedialen Visualisierung von Arbeitsinhalten, Rückzugsräume für kleine Gruppen und einzelne Mitarbeiter. Das alles entstand in spektakulärer Höhe mit einem weiten Blick über das Ruhrgebiet in der 16. und 17. Etage des Zechenturms.

vivawest nordstern office design new work
Gardenroom

INTERIOR DESIGN

Vertiefte Konzetration, Recherche, Muße: Die moderne Bibliothek bietet dafür Raum.

Bibliothek: Lernen, lesen, recherchieren

Pinboards und reichlich Papier in Papierrollen-Haltern, eine Bücherwand mit Literatur übers Ruhrgebiet und die davon untrennbare Markengeschichte der Vivawest, Sitzgelegenheiten von Hinlümmeln bis Stehpult. – Ein Ort zum Verweilen, Eintauchen, Tiefschürfen und Sinne-schweifen-lassen, z.B. beim Blick übers Ruhrgebiet aus dem Panoramafenster im 17. Stock.

Spielzimmer: Kreativ austoben

Freifläche, Stauraum, dynamisches Mobiliar. Alles ist klappbar, rollbar, steck- und stapelbar. Tischflächen und -böcke verschwinden mit wenigen Handgriffen. Oder werden für Team-Meetings zum großen Konferenztisch zusammengeschoben. Büroutensilien sind in mobilen Containern verstaut.

Vivawest "Freiraum"
Atmosphäre und Ausstattung im 'Spielzimmer' regen zu kreativer Interaktion an.
Leichte Sitz-Tribüne für dynamische Präsentationen

Erfrischende Atmosphäre
abseits des Büroalltags

Heimkino: Front Row- und Logenplätze

Mit Tribüne, mobilen Hockern, White Board, Pinnwand und Scheinwerfern ein flexibler Allrounder für Präsentationen, Diskussionen, Meetings und Workshops.

Gardenroom: Runterfahren, Durchatmen, Auftanken

Sinnlich, behaglich, entspannt: Mit Hängeschaukel und ergonomischen Sitzbällen, Kork-Pinnwand und möblierter Terrasse. Grünpflanzen sorgen für gutes Raumklima. – Der perfekte Ort für Wissensvermittlung, persönlichen Austausch und zum Netzwerken.

Vivawest "Freiraum"
Terrasse
Vivawest "Freiraum"
Gardenroom

Claudia Goldenbeld, Sprecherin der Geschäftsführung VIVAWEST

„Mit dem „FREIRAUM“ haben wir abseits des alltäglichen Arbeitsumfeldes einen Platz geschaffen, an dem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer ganz besonderen Atmosphäre mit modernster Technik kreativ an den Zukunftsthemen von VIVAWEST arbeiten können.“

Kaminzimmer: Do not disturb!

Vivawest "Freiraum"

Persönlicher Austausch in eher kleiner Runde, Coachings, Mentoring, Showroom und Rückzugsort für vertrauliche Gespräche mit dem Geschäftspartner: Für behagliche Wohnatmosphäre sorgen Polstersessel und Ledersofa, Vorhang und nicht zuletzt der leise knisternde (Wasserdampf-)Kamin.

DigiLab: Smart Working

Multimediale Ausstattung für das Arbeiten mit viel IT, digitalen Devices und Workbench als Konferenztisch im Mittelpunkt.

Projektküche: Energie tanken

Vivawest "Freiraum"

Snackzeit, Ort der Begegnung, informelles Beisammensein, aber auch funktional ausgestattete Büroküche: Vom Coffee-Spot, der Arbeitsplatte mit Induktionskochfeld, Küchenutensilien, Kräutern, Grünpflanzen und Kochbüchern alles da.

SIGNAGE

Leichte Orientierung

Die verschiedenen Raume sind mit einem Leitsystem am Boden verbunden, das auch Gästen mühelose Orientierung ermöglicht.

vivawest nordstern office design new work

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Rufen Sie uns an unter

0211 695018-72

oder schreiben Sie uns

    Mit dem Absenden stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

    * Pflichtfeld