Das Projekt
Die Baumberger Einkaufszentrum GmbH, eine Tochtergesellschaft der Stadt Monheim am Rhein, beauftragte kplus konzept mit dem Modernisierungskonzept für die alt gewordene Ladenpassage im Monheimer Stadtteil Baumberg. Sie sollte in einen einladenden „Marktplatz“ verwandelt werden, in ein Nahversorgungszentrum mit hoher Aufenthaltsqualität.

Kunde
Baumberger Einkaufszentrum GmbH

Ort
Monheim am Rhein

Fertigstellung

Dezember 2020

Leistungen
Naming, Logo, einheitliche Fassadengestaltung der Shops, Leitsystem inkl. Nasenschilder

REFURBISHMENT

Mieterfassade Früchtehof

Die Ladenzeile liegt in typischer 70er-Jahre-Bauweise im Erdgeschoss unterhalb einer mehrstöckigen Wohnbebauung. Die Fassaden der Ladenzeile erhielten mit Lamellenwänden in Holzoptik und einer individuellen Beschilderung ein modernes, freundliches Gesicht.

BRANDING

Naming und Logo

Icons

Holzweg Passage Monheim

Der neue Name – bisher lief die Einkaufspassage unter Baumberger Einkaufszentrum – und ein einheitliches Leit- und Beschilderungssystem wurden ebenfalls von kplus konzept entwickelt.

Uns von kplus konzept gefällt besonders das neue Leitsystem: Für jeden Laden wurde ein spezielles Icon entwickelt, das auf sympathischen runden Nasenschildern die Läden kennzeichnet.

Holzweg Passage
Umsetzung des Logos als Werbeanlage
Holzweg Passage
Einkaufspassage