Nominiert für den German Design Award 2022: Palais Kayser

Das von kplus konzept entwickelte und realisierte All-Suiten-Haus Palais Kayser in Traben-Trarbach wurde direkt nach der Eröffnung bereits für den German Design Award 2022 nominiert!
Eine moderne Designstory, die historisch und lokal aus der Zeit der Belle Époque schöpft, macht das Suiten-Haus unverwechselbar. Die Ausstattung jeder der zehn Suiten bietet jeweils Einblick in ein gesellschaftlich relevantes Thema aus der Zeit der Jahrhundertwende, übersetzt auf den Stil der Gegenwart und die Ansprüche an einen modernen Gästebetrieb von heute.

Wir freuen uns gleich doppelt über die erfolgreiche Eröffnung des Palais Kayser, sowie über die Nominierung in der Kategorie Excellent Architecture: Interior Architecture.

Weitere Infos rund um das Thema Palais Kayser gibt es jetzt auch auf unser Projektseite.