Tayler Store in Dresden – Glamourös mit lokalem Touch

In den 90ern in Leipzig mit dem Verkauf von Mode aus dem Container gestartet, ist das Leipziger Multi-label-Konzept Tayler schon lange sesshaft geworden. Der neue Store in der Dresdner Centrumgalerie ist mittlerweile der zwölfte im Osten Deutschlands und der zweite, nach Leipzig, dessen Store Design Konzept aus unserer Feder stammt.

Die Kombination aus Glamour und Bodenständigkeit, gepaart mit der für Tayler typischen Dynamik in der Deckengestaltung, spiegeln in der Innenarchitektur das Thema der Mode, die in den Tayler Stores verkauft wird: ausgesuchte Trendmarken in allen Preissegmenten von Basic zu Premium die Stärke des Multilabels. Wer hier shoppen geht, tut was für „Sex, Erfolg und gutes Aussehen“, so der Tayler-Slogan.

Subtile Bezüge zur ehemaligen Residenzstadt Dresden sind im ganzen Store zu finden. Wer an der Kasse genau hinschaut, erkennt die Semperoper schemenhaft auf dem coolen Betonhintergrund, und im Premium-Segment standen die Wappenfarben der Stadt Schwarz und Gold Pate für die Gestaltung. Nicht nur sexy, sondern auch glamorous in the city!

 

  • Date: 25. November 2015
  • Skills: Store Design
  • Client: Tayler Bekleidungshandelsgesellschaft mbH
Menu