Wohnung K

Vom Versetzen der Wände über den Entwurf des Bettes bis zum Kauf des Geschirrs stammt das Innenarchitektur Konzept dieses Frankfurter pied-à-terre einer Geschäftsfrau komplett von kplus konzept.  Die offene Küche ist durch mit Straußenleder bezogene Schiebetüren von Wohn- und Essbereich abtrennbar. Geweißte Eicheböden und weiße Einbauten kontrastieren mit warmen Braun- und Schlammtönen, werden ergänzt durch magentafarbene Akzente und bieten einen entspannenden Rückzugsort vom toughen Business draußen.

 

  • Date: 13. Dezember 2012
  • Skills: Innenarchitektur
  • Client: Privat
Menu