Design Guidelines – Fahrplan für Ihre visuelle Kommunikation

Ein Gestaltungshandbuch stellt auf effiziente und bestmögliche Weise sicher, dass Ihre Markenidentität 100%ig in allen Medien und Räumen umgesetzt wird. Es schafft damit eine einheitliche Basis für erfolgreiche Kommunikation.

Rosa oder magenta?

12,15 pt oder doch 15 mm, gedruckt auf Papier, Holz oder Laminat, vor schwarzem oder weißem Hintergrund? Hängt das Logo vor oder hinter der Fassade, muss es 40 cm hoch sein, oder darf es die 70 cm nicht überschreiten?
Diese und noch viel mehr Einzelteile definieren das visuelle Erscheinungsbild einer Marke und können für Menschen, die mit Gestaltung nicht ihr täglich Brot verdienen, doch sehr verwirrend sein oder nicht wahrgenommen werden. Also: Wie das nach innen und außen kommunizieren, was ein Unternehmen visuell darstellen möchte? Dafür erstellen wir Design Guidelines – Gestaltungshandbücher. Sie definieren das visuelle Profil ganz genau und vermitteln seine technischen Einzelheiten auf verständliche Weise. Vom CI, über das Signage im Parkhaus bis zu den Mieterfassaden – alle gestalterischen Anforderungen werden hier in ansprechender und klarer visueller und textlicher Sprache aufbereitet und zusammengefasst, inklusive Check-Listen, damit nichts Wichtiges unberücksichtigt bleibt.

Oder haben Sie die T-Mobile – Quadrate schon mal in rosa gesehen?

  • Datum: 11. Januar 2016
  • Leistung: Design Guidelines
  • Kunde: various
Menu